Anime Adaption von ‚Hyakuren no Haou to Seiyaku no Valkyria‘


Nach wie vor haben wir das Zeitalter der Isekai Serien nicht verlassen, denn die nächste Anime Adaption einer Light Novel aus dem Genre wurde angekündigt. Dieses Mal handelt es sich dabei um Hyakuren no Haou to Seiyaku no Valkyria (The Master of Ragnarok & Blesser of Einherjar) von Seiichi Takayama. Die ankündigung erfogte auf der offiziellen Website des Titels, wobei ein Termin für den Start der Serie noch nicht bekannt ist. Immerhin wurden von der Light Novel aber schon 14 Bände veröffentlicht und J-Novel Club hat sich auch die rechte für eine englische Übersetzung der Novel gesichert.

Staff:

  • Director: Kousuke Kobayashi
  • Series Composition: Natsuko Takahashi
  • Character Design: Mariko Itou
  • Chief Art Director: Mariko Itou, Miyako Yatsu
  • Studio: EMT²
  • Production: Yggdrasil Partners

Story:

Some urban legends are best left untested! Yuuto Suou gets more than he bargained for when he joins his childhood friend Mitsuki Shimoya in testing out an urban legend. When he uses his phone to take a picture of himself with the local shrine’s divine mirror, he is whisked off into another world—one heavily steeped in the lore of the old Norse myths.

Using his knowledge gained from school and from his solar-powered smartphone, he has the chance to bring the Wolf Clan, the same people who cared for him, to prominence, all while earning the adoration of a group of magic-wielding warrior maidens known as the Einherjar.

Quelle: natalie.mu

Ein Kommentar zu “Anime Adaption von ‚Hyakuren no Haou to Seiyaku no Valkyria‘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.