Weiterer Film für ‚Trinity Seven‘ angekündigt


Der Trinity Seven Manga bekommt noch einen weiteren Film spendiert. Dies wurde heute auf der offiziellen Website bekannt gegeben. Der Manga von Kenji Saito bekamm bereits 2014 eine Anime Adaption, 2017 gefolgt von einem Film. Wann der neue Film erscheinen soll, wurde noch nicht bekannt gegeben. Auch wer an dem Film beteiligt sein wird, ist noch eine große Unbekannte.

Quelle: movie.trinity-7.com

Ich persönlich Begrüße die Nachricht. Ein durchaus brauchbarer Ecchi-Manga, bei dem auch die Anime Adaption überzeugen konnte. Dies liegt nicht zuletzt an dem schicken und ansehnlichen weiblichen Cast, als auch an dem Protagonisten Arata, der auch durchaus versteht mit seinem Harem umzugehen und auch mal was auf dem Kasten hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.