10 Jahre Pantsu.de


Holy Shit! Ein Jahrzehnt ist vorbei. Gnadenlos wurde hier über die Jahre hinweg Lebenszeit verschwendet. Das Alter merkt man uns nun auch so langsam an. Seit unserem letzten Geburtstag hat sich hier eigentlich nichts wirklich Neues ergeben. Ganz im Gegenteil! So wirklich viel haben wir die letzte Zeit nicht wirklich gemacht. Miniviews, Minireads, und falls es nicht vergessen wurde auch mal ein Wallpaper.

Sehen wir es einfach mal ganz realistisch: Die Luft ist raus. Auch wenn das Thema Anime, Manga und Co. sicherlich bei uns noch nicht vom Tisch ist, wird die Seite nur noch Zwangsbeatmet und notgedrungen am Leben gehalten. Der Spaß am Schreiben ist irgendwie schon länger weg; an der Seite gebastelt wurde auch schon seit Ewigkeiten nicht mehr.

Damit wird es nun so langsam Zeit einen Schlussstrich zu ziehen. Einen kalten Entzug soll man aber bekanntlich auch nicht machen. Daher werden wir zumindest die laufende Season (was ehrlich gesagt auch nicht mehr lange ist) weiterhin mit Miniviews bis zum Ende begleiten. Die Domain läuft noch bis Januar 2020 und solange wird die Seite sicherlich auch noch online sein. Vielleicht gibt es dann sogar noch einmal einen Artikel zwischendurch… Dies ist aber dann doch eher fraglich.

Man entwickelt sich weiter, Interessen ändern sich und auch Websites sind heute nicht mehr das, was sie einmal waren. Der klassische Blog hat auch schon mehr oder weniger sein Lebensende erreicht und somit ist das 10-jährige Jubiläum auch ein guter Zeitpunkt um die ganze Sache locker ausklingen zu lassen.

Es war eine nette Zeit und es war eine gute Zeit. Durch diese Seite haben sich in den Jahren einige Leute zusammengefunden, die nun auch weit über das Thema hinaus Verbindungen untereinander aufgebaut haben. Dies führte zu vielen lustigen Treffen, guten Freundschaften und einer Menge Spaß. Alles Dinge, die auch ohne diese Seite weiter existieren werden. Somit hat für uns die Seite mehr gebracht, als am Anfang je erwartet wurde. Letztendlich führte es sogar zu Verbindungen im Bereich Visual Novel und Videospielen, was auch eine unerwartete Freude war. Aber nun reicht es.

Anstatt das unvermeidliche weiter hinaus zu zögern, bleibt nun nur noch der Abtritt mit einem letzten Rest an Würde. Danke für die vielen Jahre.

Artikel geschrieben und veröffentlicht von Sasumotu am Sonntag, den 23.06.2019

Kategorien: Pantsu

2 Anons gefällt dieser Artikel.

2 Kommentare zu “10 Jahre Pantsu.de

  1. Vielen Dank für euer Engagement.

    IMHO war das aber abzusehen.

    Schon damals wurde viel vom Pantsu-Angebot zurück gefahren. Aber wie Du schon schriebst: das Leben ändert sich und laufend werden die Prioritäten verändert.

    Ich bleib Euch jedenfalls treu bis letztendlich der Stecker gezogen wird.

  2. Auch wenn ich Pantsu wohl maximal seit 8 Jahren verfolge, ich habe die Seite immer sehr genossen. Irgendwo war es zu erwarten, dass es langsam zu ende geht. Viele ähnliche Seiten sind schon früher gegangen. All das hier hat mich lange in meinem Leben begleitet.
    Danke für die krachb00ns-Manga, danke für die Faptimes, danke für die Con-Berichte, danke für Rate dat Ass und moefication, danke für die hochwertigen Reviews, danke für die Nachrichten, danke für die krachb00n-Galerie mit so viel Kram, danke dass ich diverse gute Serien durch euch entdeckte und nochmals danke für die faptimes.

    Nein, ich habe euch zu danken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.